Wenn das erwartete Kind da ist und statt Freude nur Tränen und Angst im Vordergrund stehen.

Alles ist anders als es doch sein sollte!

Sehr viel mehr Frauen als vermutet, geraten nach der Geburt oder in den ersten Monaten in eine tiefe Krise. Wenn nicht reagiert wird, kann es bis zu einer postpartalen Depression führen.

Leider ist dies immer noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft und viele Frauen getrauen sich nicht darüber zu reden.

Manchmal hilft es schon, nur einmal darüber zu reden, wie es wirklich in einem aussieht und es auch auszusprechen.

Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 80 Franken

Beratung nach traumatischer Geburt

gallery/sh101578_0